Fotos: jwtsv
 © jwtsv
E-Mail
Alte Herren  Saison 2014
Aufgebot Saison 2014
Sieghard Kresse, Uwe Tempel, Gunter Dietze, Falk Rother, Heiko Wagner, Michael Richter, Jens Ochmann, Rico Jende, Ingo Parthaune, Henning Moritz,
Enrico Richter, (Foto)  
Marko Drubig, Mario Patitz, Frank Mühlner, Thomas Seelig, Sebastian Fischer, Eiko Augustin, Peter Orlowske, Stefan Prinz, Heiko Schumann, Tino Alex,  
Roco Nilstor, Sven Rosch

11.04.2014SV Süptitz- TSV 1862 Schildau
1 : 0
25.04.2014Dommitzscher SV- TSV 1862 Schildau 3 : 3 TS: Jende, Drubig, Prinz
16.05.2014TSV 1862 Schildau- SV Roland Belgern 2 : 5 TS: Fischer, M. Richter
30.05.2014SV Roland Belgern- TSV 1862 Schildau
0 : 1 TS: G. Dietze
07.06.2014TSV 1862 Schildau- Eintr. Watzschwitz
5 : 4
13.06.2014Arzberg- TSV 1862 Schildau 1 : 2
11.07.2014TSV 1862 Schildau- Arzberg
2 : 4
18.07.2014TSV 1862 Schildau- Hartenfels Torgau 3 : 4 TS: 2x Walther, E. Augustin
25.07.2014TSV 1862 Schildau- BW Wermsdorf
5 : 1 TS: 3x E. Richter, M. Richter, Rosch
29.08.2014TSV 1862 Schildau- SV Klitzschen
7 : 0 TS: 2x Prinz, 2x E. Richter, 2x D. Schubert, Walther
13.09.2014TSV 1862 Schildau- SV Jena-Zwätzen
1 : 3 TS: Kresse (Sch), Brettschneider, Gotsch, Scheitler (J)  (Fotos hier)
19.09.2014Eintr. Watzschwitz- TSV 1862 Schildau
2 : 0
26.09.2014SV Klitzschen 1920- TSV 1862 Schildau
0 : 7 TS: 2x E. Richter, Jende, Parthaune, Walther
Spielplan Saison 2014
13.09.2014  TSV 1862 Schildau - SV Jena-Zwätzen 1 : 3    TF: 0:1 D. Brettschneider (51.), 0:2 N. Scheitler (54.), 1:2 S. Kresse (64.), 1:3 J. Gotsch (72.)
Für die Alten Herren des TSV 1862 Schildau stand der Höhepunkt des Jahres auf dem Programm, der schon zum fünfzehnten mal ausgetragene

Ländervergleich Sachsen gegen Thüringen. Nach dem Abspielen der Landeshymnen ,,sing mei Sachse sing" und dem ,,Rennsteiglied " rollte dann der Ball.
Den Akteuren war die Bedeutung des Spieles bewusst und sie agierten entsprechend. Jeder Zentimeter des Spielfeldes war heiß umkämpft. Die alten
Tricks wurden ausgepackt und Spielkultur auf hohem Niveau zelebriert. Was noch fehlte war der finale Einschlag, Torchancen sahen die beiden Fanlager
reichlich. Für die Großstädter vergaben Scheitler mit Heber (7.) und Schuss drüber (33.), sowie Gotschi mit Kopfball (20.). Für die Jungs aus der Dübener Heide scheiterten M. Richter am Außennetz (23.) und Gerd Müller Ersatz Jende mit Schuss knapp vorbei (29.). In der 39. Spielminute musste nach
Zauberpass von Lampe auf Rico der Führungstreffer für den TSV fallen, aber der Torpfosten rettete. Nach dem Pausen-Bier setzte Kilometerfresser und Laufwunder Lampe zum Sturmlauf an, wurde aber im 5-Meterraum noch abgedrängt (47.). Danach folgte die große Zeit des ,,weißen Ballettes" aus Jena.
Die pfeilschnellen Spitzen Brettschneider und Scheitler wurden lang geschickt und sie verwandelten eiskalt. Die willens- und kampfstarken Männer vom
Schildberg erinnerten sich an ähnliche Rückstände in der Vergangenheit die noch in Siege umgewandelt wurden. Stopper Kresse, einer der Besten in den
TSV-Reihen, setzte zum unwiederstehlichen Sturmlauf an doch das Aluminium verhinderte wieder den krönenden Abschluss (63.). Nur eine Minute später
wurde dann aber endlich sein Einsatz mit dem Anschlusstreffer belohnt. Die Männer aus der Fussball-Traditionsstadt schlugen aber durch Dribbelkünstler
Gotschi sofort zurück und stellten den alten Toreabstand wieder her. Die Schildbürger versuchten noch einmal alles. Ein Schlenzer von Mittelfeldmotor
Humbi verfehlte knapp das Ziel. Ein Faden von Falk konnte der Jenaer Hüter gerade noch abwehren und Ochis Kopfball landete in seinen Armen. Lag es
an den Thüringer Bratwürsten oder am Krostitzer Bier ? Die TSV-Oldies brachten die Pille einfach nicht über die Torlinie. Fazit: Auswärtssieg für die
Großstädter und für die Männer vom Lande blieb die Erinnerung an den Sieg aus dem letzten Jahr verbunden mit der Hoffnung diesen 2015 zu wiederholen.
Spielbericht aus einer anderen Perspektive hier.......es muss ja nicht alles stimmen.
Sportfreundliche Kommune 2007
Sportfreundliche_Kommune_2008
maltp
Kuehne2012k
El.Schmidt
boelk
Mitgask
spschue
alltp
Maibaum
Scharf
Albrecht
fleischerei
Prinz2012k
stadt-schildau.de
TSV 1862 Schildau
Startseite
Verein
Sportstätte
Aktuelles
Sponsoren
Fußball      Herren l
Volleyball
Judo
Kegeln
Herren lI
C-Jugend
G-Jugend
E-Jugend
Alte Herren
Archiv
Fotogalerie
D-Jugend
F-Jugend
Archiv AH
Bilder AH
Teamfotos
AH 2012
AH 2013
AH 2014